Lern- und Austauschzirkel zur Bewusstseinsentwicklung für junge Menschen

Was bringt's:

  • Gemeinsamer Austausch
  • Vertrauen aufbauen
  • Verbindungen stärken
  • Eigenes Wissen ganzheitlich erweitern
  • Ängste überwinden und in Freiheit leben
  • Eine kraftvolle Ausstrahlung entwickeln 
  • Ziele mit Leichtigkeit erreichen
  • Selbstbewusstsein festigen

Bewusster Austausch mit Gleichgesinnten

Bei den einzelnen Treffen wird ganzheitliches Wissen vermittelt und neue Fähigkeiten in der Praxis erlernt, trainiert und angewendet. Durch einen vertrauensvollen Austausch kann auch jeder Teilnehmer von den Erfahrungen in der Gruppe profitieren. Wir wandeln und erweitern vorhandenes Wissen in lebendig erlebbare Weisheiten. Es werden universell anwendbare Handlungsstrategien erlernt, welche auf nahezu alle Alltagssituationen angewendet werden können. Die Antwort auf die Sinnfrage wird sich im Laufe der Treffen mit steigendem Bewusstsein der Teilnehmer wie von selbst offenbaren und das eigene Potential erkennen lassen.


FÜR

Junge Menschen im Alter von ca. 12 - 18 Jahre

ZIEL

"SEI DU SELBST" und das bewusst und kraftvoll 

DAUER

Treffen einmal im Monat 

zum Workshop

FORMAT

Austausch und Workshop mit Praxisübungen 

Nur wer die Spielregeln kennt, kann bewusst mitspielen!

Die eigene Bewusstseinsentwicklung ist der Schlüssel zur Erschaffung der ganz persönlichen Lebensumstände sowie auch von kollektiven Prozessen um einen herum. Viele jüngere Menschen haben schon von Geburt an ein hoch entwickletes Bewusstsein. Unsere derzeitige Welt ist größtenteils jedoch noch auf einem niederen Schwingungsniveau. Dies führt insbesondere bei jüngeren Menschen zunehmend zu verschiedenartigen Konfliktpotentialen im privaten, schulischen sowie gesellschaftlichen Umfeld. Wir haben den Lern- und Austauschzirkel ins Leben gerufen, weil es gerade für junge Menschen wichtig ist, das eigene Potential zu erkennen, die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln und Handlungsstrategien an die Hand zu bekommen, um im persönlichen Umfeld aus einem inneren festen Punkt heraus bewusster agieren zu können. Der persönliche Austausch mit anderen jungen Menschen ist hierbei ein ebenso wesentliches Element.

WAS IST DER AUSTAUSCHZIRKEL?

Der Lern- und Austauschzirkel ist eine Möglichkeit für junge Menschen ihr WIssen zu erweitern, um eine ganzheitliche Sichtweise zu bekommen, das eigene Potential zu entfalten und bewusster im eigenen Leben zu wirken.

ganzheitlich Denken, bewusster Fühlen und kraftvoller Agieren

WIE LÄUFT DER WORKSHOP AB?

Einfach zum nächsten Termin anmelden und dann mitmachen. Bei den einzelnen Treffen wird ganzheitliches Wissen vermittelt, Erfahrungen ausgetauscht, neue Fähigkeiten erlernt und für die Praxis erlebbar gemacht.

Neue Wege gehen und Chancen im eigenen Leben bewusster nutzen

WIESO SIND DIE TREFFEN WICHTIG?

Die Welt befindet sich in einem grundlegenen Wandel Alte Dinge funktionieren nicht mehr so wie bisher. Nur diejenigen Menschen mit einem höher entwickelten Bewusstsein werden zukünftig das Leben aktiv mitgestalten können.

Das eigene Bewusstsein stärken und sinnerfüllt in die Neue Welt starten.

Inhaltliche Themenbereiche

Die inhaltlichen Themenbereiche orientieren sich vorwiegend an den Interessen der einzlenen Teilnehmer. Die Teilnehmer erhalten ein fundiertes Basiswissen. welches sich größtenteils an dem Kick your Life -Programm orientiert. Durch das Erlennen und Anweden von universell wirkeneden Gesetzmäßigkeiten werden die Teilnehmer in die Lage versetzt durch eine erweiterte Wahrnehmung Gesamtzusammenhänge klarer zu erkennen und für sich selbst wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen. Eigene Entscheidungen können so bewusster zielorientiert getroffen werden. Es werden aktuelle Themen in Bezug zu universel wirkenden Gesetzmäßigkeiten gesetzt und die konkrete Anwendung im persönlichen Leben erlernt. Im Ergebnis erhalten die Teilnehmer praxiserprobte Handlungsstrategien an die Hand, welche jeder ganz einfach im eigenen Leben umsetzen kann.

Lern- und Austauschzirkel für mehr Klarheit, Kraft und Lebensfreude

Wir starten mit neuen Terminen nach den Sommerferien:

21. 09. 2024 (11:00 - 15:00 Uhr)

19. 10. 2024 (11:00 - 15:00 Uhr)

23. 11. 2024 (11:00 - 15:00 Uhr)

Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.